Willkommen im Theater aHnungslos

Vorstellung des Projektes

                    

 

Theater „aHnungslos“ ist eine integrative Theatergruppe, die sich aus Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung zusammensetzt. Das Theater wurde im Jahre 1998 gegründet und ist als Angebot seit 2006 fester Bestandteil des Tageszentrums Vielfalt auf dem Gutshof Stötteritz und wird über dieses finanziert. Wir verstehen die Theaterarbeit als Integrationsprojekt für Behinderte und Nichtbehinderte, als Freizeitangebot mit therapeutischen Anteilen für Betroffene und Medium der Öffentlichkeitsarbeit für den Verein. Unser Anliegen ist es außerdem, der Stigmatisierung der psychischen Erkrankung entgegenzuwirken und Inklusion zu leben!